Navigationsmenü Haufe Kongress ein-/ausblenden

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Die nachstehenden Teilnahmebedingungen haben ausschließlich Gültigkeit für die Teilnahme am „Haufe Kongress für die Wohnungswirtschaft 2018“ und stehen in keinem Zusammenhang mit anderen Produkten oder Dienstleistungen der Haufe-Lexware Real Estate AG.

 

Anmeldung

Die individuelle Anmeldung zum Kongress muss online über die Webseite unseres Partners event & kongress hadam gmbh erfolgen. Die Teilnehmerzahl der Veranstaltung ist auf max. 300 Personen begrenzt. Buchungen werden nach Eingangsdatum der Online-Anmeldung berücksichtigt.

 

Anmeldebestätigung

Erst mit Erhalt einer entsprechenden Buchungsbestätigung ist der Teilnahmeplatz fest reserviert und verbindlich gebucht.

 

Teilnahmegebühren / Leistungsumfang / Fälligkeit

Die Teilnahmegebühr für Kongressteilnehmer ist nach dem Anmeldedatum gestaffelt:

bis 31.01.2018: 540,00 Euro
ab 01.02.2018: 590,00 Euro

Folgende Leistungen sind in der Teilnahmegebühr enthalten: Teilnahme an den Vorträgen, Verpflegung in den Kaffeepausen, Mittagessen, Teilnahme am Vorabendevent und an der Abendveranstaltung. Eventuelle Kosten für Anreise, Übernachtung etc. sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen.

Als Anmeldedatum gilt das Eingangsdatum der Online-Anmeldung.

Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. MwSt. Die Teilnahmegebühren sind direkt nach Erhalt der Rechnung fällig.

Das Begleitprogramm inkl. Abendprogramm wird mit 140,00 Euro pro Person berechnet.

 

Stornierung

Nach Eingang der Anmeldung ist die Buchung rechtsverbindlich. Stornierungen müssen schriftlich per Brief oder E-Mail erfolgen. Bis zum 31.03.2018 können Anmeldungen kostenfrei storniert werden. Bei Absagen bis zum 30.04.2018 wird die halbe Teilnahmegebühr, ab dem 01.05.2018 die volle Teilnahmegebühr berechnet. Ersatzteilnehmer können nach Rücksprache mit dem Veranstalter bestimmt werden, ohne dass eine Gebühr erhoben wird.

 

Änderungsvorbehalt

Änderungen wie der Ausfall von Referenten, Veränderungen im Programm, im zeitlichen Ablauf oder des Veranstaltungsortes bleiben vorbehalten. Muss der Haufe Kongress für die Wohnungswirtschaft 2018 aus wichtigen Gründen ausfallen, haben die gebuchten und bestätigten Teilnehmer keinerlei Ansprüche auf Schadenersatz oder Ersatz für bereits getätigte Ausgaben für Reisebuchungen o.Ä. Bereits gezahlte Teilnahmegebühren werden in diesem Fall in voller Höhe zurückerstattet.

 

Haftungsausschluss

Der Veranstalter und deren Mitarbeiter übernehmen keine Haftung für Schäden, die im Rahmen der Teilnahme an der Veranstaltung entstehen, es sei denn, die Schäden sind durch den Veranstalter oder seine Mitarbeiter grob fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführt worden. Der Haftungsausschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für Schäden aus der Verletzung von Kardinalpflichten, sofern und soweit die Schäden durch den Veranstalter oder seine Mitarbeiter verschuldet sind.

 

Datenschutz und Einwilligung zur Veröffentlichung von Fotos / Videos nach dem Kunsturhebergesetz

Zur Veranstaltungsabwicklung erfolgt die digitale Speicherung der an event & kongress hadam gmbh übermittelten Daten durch dieselbe sowie den Veranstalter Haufe-Lexware Real Estate AG. Alle urheberrechtlichen Nutzungsrechte an Materialien, die im Zusammenhang mit dem Haufe Kongress für die Wohnungswirtschaft 2018 produziert oder verbreitet werden (insbesondere Kongressprogramm, Tagungsunterlagen, Ton- und Bildmaterial) stehen ausschließlich dem Veranstalter zu. Jede unerlaubte Publikation, Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Zugänglichmachung ist untersagt.

Die Veranstaltung wird von Fotografen, Pressevertretern und Filmteams begleitet. Mit der Anmeldung erteilen die Teilnehmer ihre Zustimmung zur Veröffentlichung nach dem Kunsturhebergesetz, dass die im Rahmen der Veranstaltung gefertigten Fotos und/oder Videoaufnahmen für redaktionelle Zwecke oder zu Zwecken der Bewerbung des Haufe Kongresses für die Wohnungswirtschaft bzw. im Rahmen der Unter-nehmenskommunikation von Haufe verwendet werden.

 

Personenbezogene Daten und deren Verwendung

Der Veranstalter weist darauf hin, dass die zur Durchführung des Haufe Kongress 2018 erforderlichen Daten für den Zeitraum der Veranstaltung und darüber hinaus gespeichert werden. Erhobene Daten werden vom Veranstalter außerdem zu Marktforschungs-, Marketing- und Werbezwecken genutzt. Sollte ein Teilnehmer damit nicht einverstanden sein, kann er einer solchen Verwendung seiner Daten jederzeit durch ein entsprechendes Schreiben oder per E-Mail an die Adresse info@haufe-kongress.de der Haufe-Lexware Real Estate AG widersprechen.

 

Veranstalter

Haufe-Lexware Real Estate AG
Ein Unternehmen der Haufe Group
Munzinger Straße 9
D-79111 Freiburg

Organisation, Ablauf und Rahmenprogramm

Anna Erley | Projektleiterin
Haufe Group
Tel. 0761 / 878-3259
E-Mail: info@haufe-kongress.de

Anmeldung, Hotelreservierung und Ausstellung

Susanne Hellmund
event & kongress hadam gmbh
Tel: +49 6 81/98 80 95-0
Mobil: +49 177/308 46 23
E-Mail: mail@event-hadam.de

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Freiburg im Breisgau.